Im Gebiet Uljanowsk wurden die Teamausscheidungsspiele für die Teilnahme am Finale der 7. Nationalen Meisterschaft „Junge Fachleute WorldSkills Russia“ gestartet

Die Wettbewerbe finden vom 26. März bis zum 23. April auf der Basis des Luftfahrtcolleges – des Interregionalen Zentrums für Kompetenzen statt. Es sei erwähnt, dass die Region seit 2013 auf Initiative des Gouverneurs Sergej Morosow an der Bewegung WorldSkillsRussia teilnimmt.

 

Am 20. Februar hat Wladimir Putin in der Föderalen Versammlung über die Wichtigkeit der Vorbereitung von hochqualifiziertem Personal gesprochen.

„Wir brauchen die Spezialisten, die fähig sind, in den führenden Unternehmen zu arbeiten, zukunftsträchtige technische Lösungen zu schaffen und zu benutzen. Dafür muss man einen breiten Einsatz von erneuerten Schulprogrammen auf allen Niveaus der Berufsbildung gewähren, die Vorbereitung der Mitarbeiter für die Branchen zu organisieren, die nur gebildet werden“, sagte das Staatsoberhaupt.

Der Präsident Russlands hat auch über die bevorstehende Weltmeisterschaft der Arbeitsberufe „WorldSkills“ gesprochen, die im August in Russland stattfindet. Wladimir Putin betonte, dass man die Modernisierung der mittleren Berufsbildung beschleunigen und bis 2022 mehr als 2.000 Werkstätten an den Colleges und Fachschulen mit moderner Ausrüstung ausstatten muss.

Es sei erwähnt, dass die Arbeit zur Modernisierung der Einrichtungen für mittlere Berufsbildung im Auftrag des Gouverneurs Sergej Morosow in der Region seit 2018 geführt wird.

„Sowohl im Vor- als auch in diesem Jahr überweisen wir zirka 60 Millionen Rubel auf die Vervollkommnung der materiell-technischen Basis der mittleren Berufsbildung. Außerdem wurden unsere Initiativen zur Schaffung von den Bedingungen für Sport und Turnen an den Bildungsorganisationen und zur Entwicklung der Infrastruktur von den studentischen Wohnheimen an den mittleren Berufsfachschulen vor kurzem während der Sitzung des Komitees des Föderationsrates für Wissenschaft, Kultur und Bildung gebilligt“, sagte der Leiter der Region.

Die Teamausscheidungsspiele für die Teilnahme am Finale der 7. Nationalen Meisterschaft „Junge Fachleute - WorldSkillsRussia“ werden unter den Subjekten der RF nach fünf Kompetenzen durchgeführt werden: „Luftfahrttechnik Wartung“, „Lastkraftwagen Wartung“, „Kraftfahrzeuglackieren“, Personenkraftfahrzeuge Wartung und Reparatur“, „Karosseriereparatur“.

In diesem Jahr nehmen mehr als 100 Menschen an den Berufswettbewerben teil. Zusammen mit den Studenten werden die Kinder bis 16 Jahren einer Bewährungsprobe unterzogen werden, zum ersten Mal werden die Wettbewerber in der Alterskategorie 50+ ihr Können zeigen. Alle Wettbewerbe werden auf der Basis des Interregionalen Zentrums für Kompetenzen organisiert werden, das mehrmals als eine der besten Basen für die Vorbereitung der Vertreter von Arbeitsberufen anerkannt wurde. Ich möchte daran erinnern, dass die Qualifikationskämpfe auch in anderen Regionen des Landes stattfinden, unsere Auswahlmannschaft wird in diesem Jahr in 21 Kompetenzen vorgestellt werden“, erzählte die Ministerin für Bildung und Wissenschaft des Gebietes Uljanowsk Natalja Semjonowa.

 

 

05.03.19