Das Gebiet Uljanowsk führt das Rating der Regionen des Priwolshsker Föderationskreises nach dem Industrieproduktionsindex an

Nach den Ergebnissen von sieben Monaten 2021 hat der Index122,9%, durchschnittlich in Russland

 

104,4% betragen. Die nächsten Nachbarn des Gebietes Uljanowsk im Rating des Priwolshsker Föderationskreises sind die Gebiete Saratow und Nishni Nowgorod mit den Kennzahlen 118,9% und 114,7% entsprechend.

„Solch eine hohe Kennzahl in der Region wurde größtenteils dank der verarbeitenden Industriebranche formiert, deren Anteil im Gesamtumfang der Industrieproduktion 83% betragen hat. Der Industrieproduktionsindex in der Verarbeitung liegt bei 125,6 %. Im Rating des Priwolshsker Föderationskreises hat das Gebiet Uljanowsk den ersten Platz nach dieser Kennzahl eingenommen“, betonte der Stellvertreter des Ministers für wirtschaftliche Entwicklung und Industrie des Gebietes Uljanowsk Wladimir Rasumkow.

In mehreren Tätigkeitsarten der regionalen Verarbeitungsindustrie lassen sich positive Werte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum registrieren.

Der Industrieproduktionsindex in der Autoindustrie hat 130,6% betragen. Die positive Dynamik dieser Kennzahl wurde dank solchen führenden Unternehmen erzielt wie UAZ, DAAZ, Motorwerk Uljanowsk, Isuzu Rus, Martur Automotive Seating and Interiors, Federal Mogul Dimitrowgrad, Joyson Safety Sistems Rus, Ventilfabrik Dimitrowgrad, Fabrik der Pulvermetallurgie Dimitrowgrad.

Außerdem ist die Produktion von Computern, elektronischen und optischen Erzeugnissen um 91,7% gestiegen. Die Steigerung der Umfänge haben hier solche regionale Unternehmen gewährleistet wie Mechanisches Werk Uljanowsk, UKBP, Wissenschafts- und Produktionsvereinigung Mars, Wissenschafts- und Produktionsunternehmen – Fabrik Iskra.

14.09.21