Das Gebiet Uljanowsk gehört zu den fünf führenden Regionen Russlands beim Einsatz der Feedback-Plattform „Gosuslugi. Gemeinsam entscheiden“ nach den Ergebnissen 2021

Das Ergebnis wurde durch das Ministerium für digitale Entwicklung, Kommunikation und Massenmedien des Landes präsentiert. Bei der Erstellung der Bewertung wurden die Verfügbarkeit genehmigter Vorschriften, der Anteil der Organisationen, die Widgets verwenden, und andere Parameter berücksichtigt.


Die Feedback-Plattform ermöglicht es, eingehende Fragen automatisch an Ausführende weiterzuleiten, öffentliche Abstimmungen zu organisieren und die Geschwindigkeit und Qualität der Antworten zu kontrollieren.

Laut Oleg Jagfarow, Direktor der staatlichen Haushaltseinrichtung – Regierung für Bürger nimmt das Gebiet beim Einsatz der Feedback-Plattform „Gosuslugi. Gemeinsam entscheiden“ den vierten Platz unter den führenden Regionen Russlands ein. Das elektronische Format der Kommunikation mit den Behörden ist für die Menschen bequem. Über ein spezielles Formular auf dem staatlichen Dienstleistungsportal, die mobile Anwendung „Gosuslugi. Gemeinsam entscheiden“ und spezielle Seiten auf den Websites der Behörden können die Bürgerinnen und Bürger schnell Gesuche an bestimmte Behörden senden.

„Der Status und die Ergebnisse der Prüfung werden im persönlichen Benutzerkabinett auf dem einheitlichen Portal der öffentlichen Dienstleistungen angezeigt. Die Feedback-Plattform wird im Rahmen des föderalen Projekts „Digitale staatliche Verwaltung“ des nationalen Programms „Digitale Wirtschaft“ aufgebaut. Derzeit verfügt das System über mehr als 1.200 persönliche Konten für Regierungsbehörden, nachgeordnete und andere Organisationen und fast 4.000 Konten für deren Mitarbeiter“, so der Leiter.

Mehr als 1.000 Widgets wurden auf den offiziellen Websites eingerichtet, um die Nachrichten von Bürgern zu empfangen. Zurzeit sind alle Exekutivbehörden und lokalen Selbstverwaltungsorgane des Gebietes Uljanowsk an die Plattform angeschlossen. Insgesamt hat die Plattform für das Jahr 2021 mehr als 65,6 Tausend Gesuche von Einwohnern bearbeitet.

Jeden Monat analysieren die Fachleute des Zentrums für die Verwaltung des Gebietes Uljanowsk die Arbeit der Exekutivbehörden und der lokalen Selbstverwaltungsorgane anhand von den Mitteilungen der Einwohner auf der Feedback-Plattform „Gosuslugi. Gemeinsam Entscheiden“. Bei der Bewertung werden die Fristen und die Qualität der Antworten der Beamten sowie die Zufriedenheit des Antragstellers mit der Antwort berücksichtigt.

Im Januar führten das Verkehrsministerium, das Gesundheitsministerium, das Ministerium für Bildung und Aufklärung, das Ministerium für Familie, demographische Politik und soziales Wohlergehen, die staatliche Agentur für Bau- und Wohnungsaufsicht, das Ministerium für Turnen und Sport und das Ministerium für Energie, Wohnungsbau und städtische Umwelt die Rangliste der Behörden an. Unter den Munizipalitäten sind die Bezirke Pawlowski, Nikolajewski, Uljanowski, Tscherdaklinski, Nowospasski, Nowomalyklinski, Weschkaimski und Basarnosysganski, Surski, Zilninski, Kusowatowski, Radischtschewski, Staromainski und Mainski, Dimitrowgrad und Uljanowsk führend.

Information

Sie können Ihre Fragen über die Feedback-Plattform unter folgendem Link stellen: https://www.gosuslugi.ru/10091/1 und über Widgets auf den offiziellen Websites der staatlichen Behörden. Auch die Anwendung „Gosuslugi. Gemeinsam entscheiden“ ist im AppStore und bei GooglePlay erhältlich.

14.03.22