Die Einwohner des Gebietes Uljanowsk sind eingeladen, am gesamtrussischen Forum „Soziale Praktiken der guten Nachbarschaft“ teilzunehmen

Die Veranstaltung findet vom 12. bis zum 14. Oktober in Moskau in der Öffentlichen Kammer der Russischen Föderation statt. Die Bewerbungen für die Teilnahme werden bis zum 5. September entgegengenommen.


Die Organisatoren des Forums „Soziale Praktiken der guten Nachbarschaft“ sind das Institut für die Entwicklung lokaler Gemeinschaften zusammen mit dem Informations- und Ressourcenzentrum „Unser Eigentum“ und dem gesamtrussischen Projekt „Gute Nachbarn“.

Das Ziel der Veranstaltung ist die Schaffung von den Mechanismen für eine ständige Interaktion zwischen den aktiven Bürgern und munizipalen Behörden bei der Lösung aktueller Aufgaben zur territorialen öffentlichen Selbstverwaltung sowie die Bewahrung der Kultur der guten Nachbarschaft unter Berücksichtigung der nationalen historischen Traditionen der russischen Regionen und der Entwicklung gutnachbarschaftlicher Beziehungen in den Wohnhäusern.

Die Teilnehmer können natürliche oder juristische Personen sein. Es sind zwei Formen der Beteiligung vorgesehen – öffentliche Präsentationen oder Teilnahme an Diskussionen.

Das Programm des Forums umfasst die Bereiche Wirtschaft, Bildung und Aufklärung sowie ein Kulturprogramm. Es sind Strategiesitzungen, Experten- und Diskussionsplattformen vorgesehen, darunter Treffen mit den Vertretern von Anwohnerorganisationen, Leitern von Wohnungseigentümergemeinschaften und Vorsitzenden von Wohnhausräten. Während der Veranstaltung werden die Teilnehmer die Praktiken zur Pflege und Entwicklung gutnachbarschaftlicher Beziehungen austauschen. Sie werden sich insbesondere über die Erfahrungen von Organisationen austauschen, die bei ihrer Arbeit die Technologien für eine gute Nachbarschaft einsetzen, und über aktuelle Praktiken bei der Verwaltung von Mehrfamilienhäusern diskutieren.

Weitere Informationen über die Veranstaltung finden Sie unter: https://россия-территория-развития.рф/dobrososedstvo.

26.08.22